Energiewende Deutschland: Quo vadis?

    Exklusive Veranstaltung am 25. Juni von 10 - 16 Uhr

    Jetzt für die virtuelle Teilnahme anmelden!

    Wir laden Sie zu unserer gemeinsamen Veranstaltung ein, um gemeinsam mit Experten aus der Energiebranche und der Versicherungswelt aktuell relevante Einblicke zu erlangen, Herausforderungen zu diskutieren und Möglichkeiten zu erörtern, wie wir die Energiewende gemeinsam vorantreiben können.

    Atradius Logo

    VNG Logo

    Für wen ist die Veranstaltung relevant? 

    Für Versorgungsunternehmen, Industrie und Gewerbe ist die Energiebeschaffung ein Schlüsselthema im Wettbewerb und nach der Energiekrise anspruchsvoller denn je. Enorme Preisschwankungen, volatile Märkte, anhaltende Unsicherheiten infolge geopolitischer Spannungen und wirtschaftlicher Entwicklungen verleihen der kontinuierlichen Marktbeobachtung und adäquaten Risikoanalyse eine neue Bedeutung. Ebenso stellt das Ziel eines fundamentalen Wandels hin zu einer dekarbonisierten, klimaneutralen Energiewirtschaft die Unternehmen der Branche vor Transformationsherausforderungen in vielerlei Hinsicht.

    Gemeinsam mit Ihnen möchten wir auf den globalen und deutschen Energiemarkt schauen und vom Tagesgeschäft auch einen Blick in die Zukunft wagen. Sie erhalten wertvolle Informationen, direkte Einblicke in die Gaswirtschaft und aktuelle Einschätzungen zu Risiken und wie sich diese minimieren lassen.

    Melden Sie sich jetzt für die virtuelle Veranstaltung an!

    Unsere Veranstaltungs-Agenda:

    10.00 Uhr
    Begrüßung
    Stephan Haupt, Geschäftsführer, VNG Handel & Vertrieb GmbH
    Frank Liebold, Country Director Deutschland, Atradius
    10.30 Uhr
    Energiebeschaffung nach der Krise
    Alexander Lück, Head of Sales & Marketing, VNG Handel & Vertrieb GmbH
    11.15 Uhr

    Neue Wege in der Risikoabdeckung: Herausforderungen und Lösungen 
    Reinhard Grawe, Abteilungsdirektor Risk Services, Atradius Kreditversicherung 
    Carolina Schnitzler, Senior Underwriterin, Atradius Kreditversicherung

    12.00 Uhr

    Lunch

    13.00 Uhr 

    Der Weg in die dekarbonisierte Energiewirtschaft
    Clemens Lange, Head of Business Development, VNG Handel & Vertrieb GmbH

    13.30 Uhr

    Podiumsdiskussion | Der Blick vom Tagesgeschäft in die Zukunft
    Stephan Haupt, Geschäftsführer, VNG Handel & Vertrieb GmbH
    Frank Liebold, Country Director Deutschland, Atradius Kreditversicherung
    Torsten Klett, Geschäftsführer, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH
    Olaf Adermann, Leiter Energiewirtschaft, SachsenEnergie AG
    Moderation: Tom Hegermann

    14.30 Uhr

    Kaffeepause | Networking

    15.00 Uhr  

    Elektrolyse – Auswirkungen auf den Wasserhaushalt
    Dr. Fabian Nadolny, Fachgruppenverantwortlicher Projekte, Grüne Gase, VNG AG

    16.00 Uhr 

    Verabschiedung | Veranstaltungsende

    Hier einige Eindrücke der Veranstaltung:

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme
    und einen inspirierenden Austausch.

    VNG-H+V-Stephan-Haupt-67283_Vorschau Quadrat-Apr-09-2024-01-48-55-9678-PM

    Stephan Haupt

    Geschäftsführer VNG Handel &
    Vertrieb GmbH

    Stephan Haupt ist Geschäftsführer und erfahrener Controller mit dem Hintergrund Wirtschaftspädagogik und einem Studium im Doppelmasterprogramm International Energy Economics and Business Administration. Unter anderem als Leiter Konzernplanung bekleidete er verschiedene Positionen bei der VNG AG, bevor er 2016 die Ausgliederung des Handels- und Vertriebsgeschäfts in die VNG Handel & Vertrieb GmbH leitete. Seit Februar 2023 ist er Geschäftsführer der VNG Handel & Vertrieb GmbH in Leipzig.

    Frank-Liebold-SQ-1

    Frank Liebold

    Country Director Deutschland
    Atradius Kreditversicherung

    Frank Liebold verantwortet seit Mai 2014 das deutsche Kreditversicherungsgeschäft von Atradius.
    Der Diplom-Kaufmann besitzt mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Kreditversicherungsbranche. Vor Atradius hatte er mehrere Führungspositionen in Deutschland und der DACH-Region inne, unter anderem als Commercial Director für das Kreditversicherungs- und ABS-Geschäft.
    Frank Liebold ist langjähriges Mitglied im Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V.

    TorstenKlett_SKW_Stickstoffwerke_Piesteritz

    Torsten Klett

    Geschäftsführer SKW
    Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

    Torsten Klett, mit umfassender Managementerfahrung in verschiedenen Industrieunternehmen, war zunächst im Bereich der Energieerzeugung des E.ON Konzerns tätig, wo er unter anderem als Leiter des Operativen Controllings sowie im Controlling bei Q.Cells SE (später Hanwha Q.Cells GmbH) wirkte. 2013 übernahm er bei der SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH die Leitung des Zentralbereiches für Finanzen, Controlling und IT.

    Olaf Adermann, Leiter Energiewirtschaft bei SachsenEnergie AG2

    Olaf Adermann

    Leiter Energiewirtschaft
    SachsenEnergie AG

    Olaf Adermann ist ein erfahrener Fachmann in der Energiewirtschaft und aktuell Leiter Energiewirtschaft bei der SachsenEnergie AG. Mit einem akademischen Hintergrund als Diplom-Ingenieur im Fachbereich Maschinenbau, bringt er umfassende technische und branchenspezifische Kenntnisse mit. Über die Jahre hat Adermann tiefe Einblicke in die vielschichtigen Herausforderungen der Energiebranche gewonnen.

    Tom_Hegermann

    Tom Hegermann

    Moderator

    Tom Hegermann ist Journalist, Moderator und Trainer. Bekannt ist er vor allem als Radiomoderator des Westdeutschen Rundfunks. Von 1991 bis 2016 moderierte er 25 Jahre lang bei WDR 2, anschließend noch einige Zeit bei WDR 5. Inzwischen konzentriert er sich auf seine Aufgaben als Veranstaltungsmoderator und Kommunikationstrainer.

    TorstenKlett_SKW_Stickstoffwerke_Piesteritz

    Torsten Klett

    Geschäftsführer SKW
    Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

    Torsten Klett, mit umfassender Managementerfahrung in verschiedenen Industrieunternehmen, war zunächst im Bereich der Energieerzeugung des E.ON Konzerns tätig, wo er unter anderem als Leiter des Operativen Controllings sowie im Controlling bei Q.Cells SE (später Hanwha Q.Cells GmbH) wirkte. 2013 übernahm er bei der SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH die Leitung des Zentralbereiches für Finanzen, Controlling und IT.

    Olaf Adermann, Leiter Energiewirtschaft bei SachsenEnergie AG2

    Olaf Adermann

    Leiter Energiewirtschaft
    bei SachsenEnergie AG

    Olaf Adermann ist ein erfahrener Fachmann in der Energiewirtschaft und aktuell Leiter Energiewirtschaft bei der SachsenEnergie AG. Mit einem akademischen Hintergrund als Diplom-Ingenieur im Fachbereich Maschinenbau, bringt er umfassende technische und branchenspezifische Kenntnisse mit. Über die Jahre hat Adermann tiefe Einblicke in die vielschichtigen Herausforderungen der Energiebranche gewonnen.

    Tom_Hegermann

    Tom Hegermann

    Moderator
     

    Tom Hegermann ist Journalist, Moderator und Trainer. Bekannt ist er vor allem als Radiomoderator des Westdeutschen Rundfunks. Von 1991 bis 2016 moderierte er 25 Jahre lang bei WDR 2, anschließend noch einige Zeit bei WDR 5. Inzwischen konzentriert er sich auf seine Aufgaben als Veranstaltungsmoderator und Kommunikationstrainer.